Spiel- und Trainingsbetrieb vorläufig ausgesetzt! | TV Weidhausen
TV Weidhausen

Spiel- und Trainingsbetrieb vorläufig ausgesetzt!

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Freunde des TVW!

Nachdem sowohl im Landkreis Coburg als auch im Landkreis Lichtenfels, wo sich ebenfalls
einige unserer Trainingsstätten befinden, der Inzidenz-Wert von 50 überschritten wurde und
somit die Ampel auf „rot“ steht, haben wir uns entschlossen, zumindest bis zum Ende der
Herbstferien (08.11.2020) den Trainingsbetrieb im Verein auszusetzen.

Zugegebenermaßen wären Übungsstunden und Training weiterhin erlaubt, jedoch ist es
unseres Erachtens schwer zu vermitteln, dass sich im privaten Umfeld max. 5 Personen oder
max. 2 Haushalte treffen dürfen, diese Vorsichtsmaßnahmen durch den Trainingsbetrieb dann aber
teils ausgehebelt werden.

Eine erneute Bewertung der Situation findet zum Ende der Herbstferien statt. Bis dahin setzen wir auf das Verständnis aller und wünschen allen das Beste!
Bleibt gesund!

André Faber, 1. Vorsitzender
TV 1863 Weidhausen e. V.

:.